Startseite

„Ich helfe gern – schlicht und einfach“

„Lange Straße des Ehrenamts“: Engagierte Menschen berichten dem BT, warum sie sich einbringen Von Regina Voith Baden-Baden – Freiwillig und ganz selbstverständlich seines Amtes zu walten – das formuliert der 13-jährige Pfadfinder Samuel Freundel so: „Für mich ist es eine Ehre, dass ich mitmache.“ Bei der „Lange Straße des Ehrenamts“ am vergangenen Samstag in der…

Lange Straße des Ehrenamts -19.9.2015

„Lange Straße des Ehrenamts“: 23 Vereine und Einrichtungen stellen sich vor Von Sarah Kern Baden-Baden – Wer sich über die Bandbreite bürgerschaftlichen Engagements in der Kurstadt informieren will, hat dazu am kommenden Samstag Gelegenheit: 23 Vereine und Einrichtungen präsentieren sich diesmal bei der „Lange Straße des Ehrenamts“ – und überall werden noch Helfer gesucht. Flüchtlinge…

Fondserträge für Instrumentenreparatur

Sie gehört nicht nur zu den Gründerinnen der Bürgerstiftung Baden­-Baden, im Jahr 2011 hat Inge Brandner unter deren Dach zudem den „Inge Brandner Musikschule Baden-Baden Fonds“ errichtet. Und so konnte sie nun kürzlich im Beisein von Bürgerstiftungs-Vorsitzendem Andreas Büchler die schöne Summe von 1.800 Euro an die Vorsitzende des För­dervereins Margit Oser und den Leiter…

Bürgerstiftung fördert den Jugendclub

Baden-Baden (gib) – Da mussten Christine Ruge-Waldmann und Reinhold Hiss vom Vorstand der Baden-Badener Bürgerstiftung regelrecht Mut aufbringen, als sie am Dienstagnachmittag im Theater Baden-Baden die Urkunde überbrachten, die besagt, dass der Jugendfonds der Bürgerstiftung mit 3500 Euro den Theaterclub der unter 22-Jährigen (U22) unterstützen wird. Bereits für die anschließende Vorstellung „Blutjung“ im TiK des…

Einer flog über zwei Grenzen!

Kunterbunter Kinderspaß vor dem Kurhaus am 9. Mai 2015 Seit 2004 gibt es jedes Jahr am Samstag vor Muttertag mit dem Kunterbunten Kinderspaß ein Sport-, Spiel- und Bastelfest für Kindergarten- und Grundschulkinder vor dem Kurhaus Baden-Baden. Fast 40 Vereine und Einrichtungen haben hier vielfältige Angebote für Kinder rund um die Wiese vor dem Kurhaus angbeoten…

Cannabis: Lange out, jetzt wieder gefragt

Baden-Baden/Rastatt – „Risiko-Check Drogen“ heißt ein neues Frühinterventionsprogramm für junge Drogenkonsumenten im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden. Hervorgegangen aus zwei erfolgreichen Programmen der Vorjahre, richtet es sich an Jugendliche ab 14 Jahren. Der Bedarf ist groß. Das Programm ist eingebunden in das Gesamtkonzept für Suchtprävention der kommunalen Suchthilfenetzwerke Baden-Baden und Rastatt. Das heißt: Die Fachleute…

Schnelle Hilfe ohne viel Bürokratie

Von Klaus Pittner (BNN) Baden-Baden. Die in einem außergewöhnlich nett bebilderten Anschreiben von gut 60 Kindern in der Cité geäußerte Bitte konnte Geschäftsführer Sven Pries von der Europäischen Medien- und Eventakademie (EurAka) einfach nicht unerfüllt lassen. Die Rede ist von dem seit seiner Eröffnung im Jahr 2011 von vielen Kindern im EurAka-Umfeld genutzten Spielplatz auf…

Schüler pflanzen 1.000 Tannen

Ehrenamtliche Helfer aus mehreren Ländern engagieren sich im Nationalpark Bürgerstiftung unterstützt das Projekt Von unserer Mitarbeiterin Christiane Krause-Dimmock Baden-Baden. Ein ganzes Jahr lang lernen Schüler aus der ganzen Welt Deutschland durch den AFS-Austausch kennen. Einige von ihnen gingen dabei jetzt noch einen Schritt weiter. Neben Kultur und Sprache haben sie sich in der vergangenen Woche…

Medienkompetenz: Experten schulen Jugend

Von Gisela Brüning Baden-Baden – Medienkompetenz bedeutet viel mehr, als nur ein Smartphone zu besitzen. Das haben die Schülerinnen und Schüler der achten Klassenstufe am Richard-Wagner-Gymnasium (RWG) schon längst festgestellt. Fachlich geschulte Pädagogen zu gewinnen, kostet aber Geld, und so war Direktor Reiner Krempel über die Unterbrechung des Unterrichts kürzlich höchst erfreut. Reinhard Föry, Filialleiter…