Aktuelles

Hier berichten wir über unsere aktuellen Projekte und Tätigkeiten…

Neujahrsempfang der Baden-Badener Bürgerstiftung

Kategorien: Startseite,Vorstand

Beeindruckende Leistungsschau präsentiert
Von Gisela Brüning

Baden-Baden – Eine Bilanz des Geleisteten, aber auch Abschied und Neuanfang prägten den Neujahrsempfang der Bürgerstiftung Baden-Baden am Sonntag im Kulturhaus LA8. Vorstandsvorsitzender Andreas Büchler, erfreut über das große Interesse an der Veranstaltung, flocht in seine Begrüßung etliche Erfolgsmeldungen ein, die sich mit denen, die andere Vorstandsmitglieder über ihre jeweiligen Sachgebiete berichteten, zu einer beeindruckenden Leistungsschau aneinanderreihten.

Auch Olaf Feldmann schickte mit besonderer Genugtuung seine Gedanken in die Vergangenheit. Er hatte maßgeblich dazu beigetragen, die Bürgerstiftungs-Idee auch in Baden-Baden umzusetzen. 2002 gab es deutschlandweit – 1996 von Gütersloh ausgehend – erst neun dieser Einrichtungen bürgerschaftlich ehrenamtlichen Engagements. Heute sind es rund 400, die etwa 14 Millionen Euro in soziale Projekte investierten.

Das anfänglich vor allem mit Hilfe zweier Baden-Badener Banken und einiger Sponsoren zusammengekratzte Gründungskapital hat sich in den vergangenen zwölf Jahren dank großzügiger Zuwendungen auf 2,1 Millionen angehäuft. Die Bürgerstiftung ruhe demnach auf einem stabilen Fundament und sei in der Lage, sich ihrem Auftrag vollumfänglich zu widmen, schlossen die Redner jeweils ihre Betrachtungen.

Artikel im Badischen Tagblatt vom 12.1.15
Artikel in den Badischen Neuesten Nachrichten vom 12.1.15